Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]
 
AA
 
Weißer Banner
Weißer Banner
Das ist ein weißer Banner.
 
 
Weißer Banner
Das ist ein weißer Banner.
1

Zutritt nur mit 2G+

Ab Donnerstag, 20. Januar 2022, gilt die 2G+ Regel (geimpft oder genesen plus tagesaktueller Test) für den Einlass. 

AUSNAHMEN:
• Kinder unter 6 Jahren (keine Testnotwendigkeit).
• Unter 18 Jahren und Personen, die sich nicht impfen lassen können: mit aktuellem Test oder Testheft.
• Doppelt geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler: mit einem Test pro Woche im Testheft.
• Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.
Ein entsprechender Nachweis zusammen mit einem Lichtbildausweis ist unbedingt erforderlich.

Schnelltests vor Ort können nicht akzeptiert werden.

Lichtbildausweis: Personalausweis oder auch für Kinder Schülerausweis.
Nachweis für 3-fach Geimpfte (Booster): Impfausweis/CovPass-App.

• Nachweis für medizinische Ausnahmefälle: Ärztliches Attest & negativer tagesaktueller Antigen Schnelltest vom Testcenter oder tagesaktueller PCR-Test.
• Nachweis für Genesene durch Hausarzt oder Gesundheitsamt (bis max. 6 Monate) sowie negativer Testnachweis (siehe oben).
• Nachweis für Schüler unter 18 Jahren: regelmäßig gepflegtes Schultestheft.
• Ohne Nachweis: Kinder unter 6 Jahren und 6jährige, die noch nicht eingeschult sind.

Ungeachtet dessen gelten auch weiterhin unsere Corona-Regeln mit den gängigen Abstands- und Hygieneregeln.
Dazu gehört auch das Tragen medizinischer Masken im Kassenbereich und Umkleiden bzw. in den ausgeschilderten Bereichen.

Weitere Information erhalten Sie unter der Webseite der Hessischen Landesregierung.

 

Wir bringen den Badespaß ins Baunatal!

 
 

E-Ticket reservieren

Die Nutzungszeiten werden dabei täglich in Zeitblöcke von je 3 Stunden Badezeit am Vormittag und Nachmittag unterteilt.
Zusätzlich haben Früh- und Spätschwimmer je 2 Stunden die Gelegenheit ihre Bahnen vor oder nach der Arbeit zu ziehen.

Jeweils 1 Stunde vor Ende des gewählten Zeitblocks ist Kassenschluss, ½ Stunde vorher Badeschluss.

Aufgrund der Hygiene- und Abstandsregeln kann es zu Teilschließungen innerhalb des Freizeitbades kommen.

Das Freizeitbad mit Schwimmer-, Erlebnis-, Kinderplansch- und Springerbecken sind grundsätzlich geöffnet. Bei der Rutschenanlage und Außenbecken sind kurzfristige Schließungen möglich. Der Whirlpool bleibt dauerhaft geschlossen.

Die Gastronomie und Sauna im Freizeitbad sind geöffnet, bitte beachten sie die gesonderten Öffnungszeiten und Hinweise.

Das Sportbad steht nur den Schul- und Vereinssport zur Verfügung.

Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln.

Es wird empfohlen, sich online eine Eintrittskarte (E-Ticket) für den gewünschten Zeitblock zu reservieren, da man nur so sicherstellen kann, dass Sie das Bad besuchen können.

Der Eintritt wird vor Ort an der Kasse entrichtet.
Ein überschneiden von Zeitblöcken durch den Badegast wird ausgeschlossen, da in dieser Zeit Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchgeführt werden.

Ein Eintritt ohne Onlinereservierung kann nicht garantiert werden, wenn die Kapazitäten ausgeschöpft sind

Unsere Angebote für Jugendliche, Sportler und die ganze Familie

Aktuelle Meldungen

 
Frauenschwimmen
 

Neuer Imagefilm

Laufzeit: ca. 4 Minuten

Öffnungszeiten

Tage

Vormittags

Nachmittags

Montag - Freitag

Frühschwimmer
08:00 - 10:00 Uhr
Letzter Einlass 09:00 Uhr, Badeschluss 09:30 Uhr

Öffentlicher Badbetrieb
10:00 - 13:00 Uhr
Letzter Einlass 12:00 Uhr, Badeschluss 12:30 Uhr

Öffentlicher Badbetrieb
14:00 - 17:00 Uhr
Letzter Einlass 16:00 Uhr, Badeschluss 16:30 Uhr

Spätschwimmer
17:00 - 19:00 Uhr
Letzter Einlass 18:00 Uhr, Badeschluss 18:30 Uhr

Samstag, Sonntag & Feiertag

Öffentlicher Badbetrieb
10:00 - 13:00 Uhr
Letzter Einlass 12:00 Uhr, Badeschluss 12:30 Uhr

Öffentlicher Badbetrieb
14:00 - 17:00 Uhr
Letzter Einlass 16:00 Uhr, Badeschluss 16:30 Uhr

Spätschwimmer
17:00 - 19:00 Uhr
Letzter Einlass 18:00 Uhr, Badeschluss 18:30 Uhr

 
 
Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Nationale Klimaschutzinitiative


Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemission leisten.
Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab:
Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Baunatal verbindet - Kostenloses WLAN
 

Das Erlebnisbad

Der AquaPark in Baunatal hat für jede Altersgruppe viel zu bieten: Ein Kleinkinderbereich mit 3 Becken, ein Erlebnisbecken mit Schallwasserbrausen, Sprudelliegen und Whirlpool. Gleichzeitig wird im Springerbecken eine Sprunganlage mit 1 m, 3 m und 5 m Plattform angeboten. Unser 25 m Schwimmerbecken lädt  zum Schwimmen mit Freunden und Familie oder einfach „nur“ Bahnen ziehen ein.

Einen großen Fun-Faktor bietet unsere Kletterwand sowie die Rutschenanlage mit 2 Rutschen. Die Besonderheit hier ist die Black-Hole Rutsche mit Blitz- und Donnereffekten und Sternenhimmel. Auch in unserem Außenbecken mit Wildwasserkanal bleibt der Spaß nicht auf der Strecke. In unserem SAUNA-Land ist Entspannung angesagt. Dieser Bereich besteht aus einer Aufguss- und einer Trockensauna, Dampfsauna und Tauchbecken, Ruheraum mit Freiluftterrasse. Natürlich ist auch eine Kombination aus saunieren und schwimmen möglich.

Im direkt an das Freizeitbad angrenzenden Aqua-Garden wird für ihr leibliches Wohl gesorgt. Natürlich bieten wir neben unserem täglichen Angebot auch besondere Veranstaltungen und Events, die Sie bitte – genauso wie unsere Öffnungszeiten und Eintrittspreise – unserer Homepage entnehmen.

 
Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]