Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]
Super-Sommer
Super-Sommer
 
 
Super-Sommer
1
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Aktuelle Meldungen

Super-Sommer sorgt für Besucherrekord

Veröffentlicht: Dienstag, 22.09.2015

66.431 Badegäste im AquaPark - über 8.500 mehr als 2014. - Mit insgesamt 66.431 Badegästen, 8.514 mehr als im gleichen Zeitraum im Vorjahr, wurde im AquaPark in der Sommersaison 2015 ein Besucherrekord geknackt.

Die heißen Temperaturen und natürlich die vielen attraktiven Angebote für Jung und Alt im neu gestalteten Innen- und Außenbereich lockten die Badegäste, die oft von weither anreisten.

Ein Höhepunkt im Super-Badesommer war die große Sommer-Pool-Party im Juli. 824 zumeist junge Besucher feierten bei bester Party-Stimmung. Unter dem Motto „Feuer trifft Wasser“ sorgten auch die Entdeckertage mit vielen Aktionen der Freiwilligen Feuerwehr für eine hohe Besucherzahl im AquaPark. Ein Highlight war nach Wiedereröffnung des Freizeitbades Ende März bereits das bunte Eröffnungsprogramm in den Osterferien.

Halloween und Frauenwellness im Herbst
Auch in der kühlen Jahreszeit lädt das AquaPark-Team ein zu Spiel, Spaß und Erholung. Unter anderem erwartet die Badegäste im Oktober die traditionelle Halloween-Party, der „Blau-Weiß-Tag“, eine Art Oktoberfest, und im November der Frauenwellness-Abend. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. An jedem 1. Montag im Monat steht zudem das Frauenschwimmen im Programm. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr können Frauen und Mädchen das Freizeitbad nutzen.

Arbeiten im Sportbad
Im Sportbad finden derzeit notwendige Arbeiten zur Bestanderhaltung stat. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Brandschutzmaßnahmen. Mit den Schulen und Vereinen sind diese notwendigen Arbeiten abgesprochen worden.

Super-Sommer

Kontakt

Für Rückfragen oder eine Anmeldung stehen wir Ihnen unter folgendem Kontakt zur Verfügung:
Telefon: 05 61 / 4992 - 430

 
Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]