Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]
Aqua-Fitness
Aqua-Fitness
 
 
Aqua-Fitness
1

Aqua-Fitness

Ob Alt oder Jung - Aqua-Fitness hält Sie in Schwung!

Sie suchen eine schonende Methode, um Kraft aufzubauen, Ihr Gewicht zu reduzieren, oder einfach nur nach einem harten Tag zu entspannen? Da ist Aqua-Fitness die Lösung!

Aqua-Fitness wird im Flachwasser in Brusthöhe oder im Tiefwasser mit und ohne Gerät durchgeführt. Trainiert werden hierbei Beine, Po und Rumpf. Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden gesteigert und die Entspannung wird gefördert. Bei der Aqua-Fitness werden die positiven physikalischen Eigenschaften des Wassers genutzt.

Beim Aqua-Fitness lernen Sie die Vorteile des Elementes Wasser kennen. Insbesondere die gelenkschonende Schulung von Bewegungsabläufen, die Kräftigung der Muskulatur und die Verbesserung der Beweglichkeit sind primäre Ziele von Aqua-Fitness.

Ganzkörpertraining in nur 45 Minuten

Stärkung des Herzkreislaufsystems - Muskelkräftigung und Straffung von Bauch, Beine, Po und Oberkörper - erhöhte Fettverbrennung (ca. 3x höher im Vergleich zum Trockentraining) - Koordinations- und Gleichgewichtsschulung - Bindegewebsstraffung - gelenk- und bänderschonendes Ausdauertraining - Aufbautraining nach Verletzungen.

Für wen ist Aqua-Fitness geeignet?

Aqua-Fitness, eine sportliche Alternative  für Personen jeglichen Fitness-Levels und aller Altersgruppen, die Spaß und Freude an der Bewegung im Wasser haben. Auch für Menschen mit orthopädischen Problemen oder Übergewicht ist Aqua-Fitness gut geeignet, da Wirbelsäule und Gelenke durch den Wasserauftrieb geschont und entlastet werden.

Da die Aqua-Fitness teilweise im Tiefwasser stattfindet müssen die Teilnehmer schwimmen können. Bei Schwangeren muss der behandelnde Gynäkologe über die Tauglichkeit zur Teilnahme entscheiden und diese schriftlich bescheinigen.

Kursgebühren

Die Kursgebühren sind vom Teilnehmer am 1. Termin des stattfindenden Kurses an der Kasse des AquaParks in bar zu entrichten. Bei Nichtzahlung zum 1. Termin, wird die/der Kursteilnehmer/in von der Teilnahme am Kurs ausgeschlossen. Liegt keine vollständige, schriftliche Anmeldung vor, ist eine Teilnahme am Kurs nicht möglich.

Eine Rücknahme der Anmeldung ist durch eine schriftliche Kündigung bis eine Woche vor Kursbeginn möglich. Ihre Daten werden nur für die Dauer des Kurses gespeichert und danach unwiderruflich gelöscht, deshalb müssen Sie sich für jeden Kurs komplett neu anmelden. Die Teilnahme des Kurses wird Ihnen nochmals schriftlich bestätigt! Außerdem werden die Kurse nur noch stattfinden, wenn eine Mindestteilnehmerzahl (5 Teilnehmer) erreicht wurde. Sollte der Kurs aus diesem Grund ausfallen, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer kontaktiert, um Ihnen weitere Auswahlmöglichkeiten zu geben.

Informationen

Der Kurs findet einmal wöchtlich statt. Sie könne bei der Anmeldung  Tag und Uhrzeit auswählen.

Kosten und Dauer

Kosten: 6,90 € pro Kurseinheit
Dauer: 45 Minuten

5 Veranstaltungen à 45 Minuten
inkl. Eintrittspreis. 

Die nächsten Kurse starten ab Dienstag, 18. April 2017.

Die Anmeldung startet am Montag, 20. März 2017 hier auf dieser Seite.

Voraussetzungen

Da die Aqua-Fitness teilweise im Tiefwasser stattfindet müssen die Teilnehmer schwimmen können.
Schwangere benötigen eine schriftliche Bescheinigung
des behandelnden Gynäkologen über die Tauglichkeit zur Teilnahme.

 

Anmeldung

Für diesen Kurs anmelden

Die mit * markierten  Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hinweis zur Datenverarbeitung/Datensicherheit:*

DatenschutzDie Daten dieses Formulars werden unverschlüsselt übermittelt. Die Email mit der Zusammenfassung Ihrer Eingaben wird ebenfalls unverschlüsselt versendet. Es besteht daher die Möglichkeit, dass Ihre Eingaben bei der Übermittlung von Dritten mitgelesen werden könnten.

 
 
 
Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]