Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]
Freizeitbad
Freizeitbad
 
 
Freizeitbad
1

Freizeitbad

Das Freizeitbad

Unser Freizeitbad unterteilt sich in 6 Bereiche. Den Springer-, Schwimmer- und Kleinkinderbereich, das Außenbecken, die Rutschen und das Erlebnisbecken. Egal ob Groß oder Klein – es ist für jeden etwas dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Springerbecken mit Kletterwand

Das Springerbecken ist besonders bei den  jüngeren Badegästen der Anziehungspunkt  im AquaPark. Während der ganzen Woche  kann vom 1 m, 3 m Brett und von dem 5 m-Turm  gesprungen werden. Eine besondere Attraktion im AquaPark ist die Kletterwand. Während der Aqua-Fitness-Kurse ist die Sprunganlage gesperrt.

Technische Daten:

  • Temperatur: zwischen 28 - 29 °C
  • Größe:  12 x 12m
  • Tiefe:  3,80 m
  • Sprunganlage:  1 m, 3 m Brett und 5 m Turm,  Kletterwand
 
 
 

Schwimmerbecken

Das Schwimmerbecken ist der Anziehungspunkt für Jung und Alt. Hier treffen sich alle, die durch regelmäßiges Schwimmen Körper und Geist gesund halten. Während der Werktage Mo–Fr wird speziell für die sportlichen Badegäste eine Bahn abgetrennt. Die helle und angenehme Lichtdurchflutung durch die Folienkissen im Dach hat einen besonderen Effekt. Am Abend sind hier die Sterne zu sehen.

Technische Daten:

  • Temperatur: 28 °C
  • Größe: 6 Bahnen a 25 m 
  • Tiefe: von 1,40 m bis 1,80 m
 
 
 

Rutsche

Die Rutschenanlage ist mit seinen 2 x 85m langen Rutschen seit dem Umbau in 1989 die größte  Attraktion im AquaPark Baunatal. Jung und Alt geniessen die schnelle Rutschpartie.

1. Rutsche "Black Hole" mit Lichteffekten 
2. Rutsche "Normal" 
3. Zeitmessanlage für Rutschwettbewerbe

Technische Daten:

  • Temperatur: zwischen 27 - 28°C
  • Größe: 2 x 85 m lange Rutschen
  • Tiefe: 30 cm
 
 
 

Außenbecken

Das Aussenbecken ist Sommer wie Winter ein  beliebter Treffpunkt für jedes Alter. Für einen Massageeffekt sorgen die Unterwasserdüsen und die Schwallwasserbrausen.

Technische Daten:

  • Temperatur:  zwischen 27 - 28°C  
  • Größe: Nierenform 
  • Tiefe: von 0,20 m bis 1,35 m  
  • Attraktionen: Pilz, Sog, Schwallwasserbrausen, Geysir, Wasserfall, Massagedüsen
 
 
 

Erlebnisbecken

Das Erlebnisbecken wird wochentags von vielen als Lehr- und Ausbildungsbecken genutzt. Vormittags findet neben dem Babyschwimmen, Wassergymnastik für Senioren  und Kinderschwimmen statt. Nachmittags lernen  Kinder ab 6 Jahre unter Anleitung des  Fachpersonals das Schwimmen. Ansonsten ist es  ein beliebter Punkt um sich in dem warmen  Wasser zu erholen und Spaß zu haben.

Technische Daten:

  • Temperatur: zwischen 29 - 30°C
  • Größe: 12 x 16 m 
  • Tiefe: von 0,20 m bis 1,35 m  
  • Sonstiges: Wasserliegen, Whirlpool, Schwallbrausen
 
 
 

Kleinkinderbereich

Der Kleinkinderbereich ist für Kinder bis 5 Jahre geeignet und bietet besonders für Mütter mit Babys und Kleinkindern eine gute Möglichkeit den AquaPark zu besuchen. Die "Kleinkinder" verlassen nur ungern das Wasser, wenn sie sich erst an das warme Nass gewöhnt haben. Neben dem Kleinkinderbereich ist ein separater Babywickelraum mit integrierter Dusche und Kindertoilette untergebracht. Somit können die Eltern ihre Kinder ganz in Ruhe ankleiden.

Technische Daten:

  • Temperatur: zwischen 31- 32°C 
  • Größe: 3 Kinderbecken
  • Tiefe: 20 cm - 30 cm 
  • Sonstiges: Pinguin, Delphin, Rutsche
 
Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2]